kopf-01 kopf-02 kopf-03 kopf-04 kopf-05 kopf-06 kopf-07 kopf-08 kopf-09 kopf-10 kopf-11 kopf-12

Reiseinfos

Reiseinfos Mongolei

Katalog 2017
Anmeldeformular

Charakter der Reisen

Auf jeder unserer Reisen werden Sie von einer deutschsprachigen Reiseleitung begleitet, die Sie in der Mongolei vom Flughafen abholt und während der ganzen Reise für Sie da sein wird. Während jeder Reise haben Sie die Möglichkeit, das traditionelle Nomadenleben hautnah kennenzulernen. Unsere mongolische Reiseleitung wird Ihnen helfen, mit den Nomaden ins Gespräch zu kommen. Wer Lust hat, kann Pferd und Kamel reiten. Zugleich können Sie die Weite der mongolischen Steppe genießen, wandern und sich entspannen.

Bitte beachten Sie, daß unsere Reisen für flexible Menschen mit Abenteuergeist und Geduld konzipiert sind. Wir fahren durch sehr entlegene Gebiete. Unerwartete Situationen und Routenänderungen können auftreten. Nur in Ulaanbaatar gibt es gute Sanitäranlagen. Die Qualität der Hotels in der Mongolei ist nicht mit denen in Europa zu vergleichen. Eine Reise durch die mongolische Steppe bietet Ihnen zahlreiche interessante Erlebnisse und Kontakte zu den Nomaden, aber sie ist auch körperlich anstrengend. Die Pisten in der Mongolei sind in sehr schlechtem Zustand. Auf Grund der Baufälligkeit mancher Brücken sind wir gelegentlich gezwungen, eine Furt zur Überquerung eines Flusses zu nutzen.

Vom ersten bis zum letzten Tag der Reise werden wir uns bemühen, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsbürger dürfen ab dem 01.09.2013 bis zu 30 Tage ohne Visum in die Mongolei einreisen. Dafür muß der Reisepaß mindestens sechs Monate über dem Aufenthalt hinaus gültig sein.

Versicherungen

Im Reisepreis enthalten ist der gesetzlich vorgeschriebene Reisesicherungsschein. Dieser wird Ihnen zusammen mit Ihrer Anmeldebestätigung zugesandt. Darüber hinaus empfehlen wir den Abschluß einer Reiserücktritts- sowie Auslandsreise-Krankenversicherung inkl. medizinisch sinnvollem Rücktransport nach Deutschland.

Wir bieten Ihnen an, diese und weitere Reiseversicherungen ohne zusätzlichen Aufwand für Sie abzuschließen. Gemeinsam mit Ihrer Anmeldebestätigung senden wir Ihnen eine entsprechende Informationsbroschüre zu den Reiseversicherungen zu.

Flug

Ihr Flug wird von der mongolischen Fluggesellschaft durchgeführt. Die mongolische Fluggesellschaft fliegt im Sommer ab Berlin-Tegel und Frankfurt mit Boeing 787, 767 oder 737 nach Ulaanbaatar, Flughafen Chinggis-Khaan.

Die Flugzeiten im Sommer 2018 sind:

Von/Bis Route Flug-Nr. Flugtage Abflug Ankunft
27.06.-05.09.18 Frankfurt - Ulaanbaatar OM 138 3,6 14:30 Uhr 05:00 Uhr +1
27.06.-05.09.18 Ulaanbaatar - Frankfurt OM 137 3,6 10:00 Uhr 13:00 Uhr
03.07.-28.08.18 Frankfurt - Ulaanbaatar OM 138 2 14:30 Uhr 05:00 Uhr +1
03.07.-28.08.18 Ulaanbaatar - Frankfurt OM 137 2 10:00 Uhr 13:00 Uhr
25.03.-28.10.18 Berlin Tegel - Ulaanbaatar OM 136 4,7 14:55 Uhr 06:35 Uhr +1
25.03.-28.10.18 Ulaanbaatar - Berlin Tegel OM 135 4,7 09:15 Uhr 13:35 Uhr
06.07.-31.08.18 Berlin Tegel - Ulaanbaatar OM 136 5 14:55 Uhr 06:35 Uhr +1
06.07.-31.08.18 Ulaanbaatar - Berlin Tegel OM 135 5 09:15 Uhr 13:35 Uhr
3 = Mittwoch, 4 = Donnerstag, 5 = Freitag, 6 = Samstag, 7 = Sonntag

Rail & Fly

Die mongolische Fluggesellschaft MIAT bietet Rail&Fly-Karten der Deutschen Bahn AG von allen deutschen Bahnhöfen zum Abflugort und zurück an. Diese beinhalten Hin- und Rückfahrt und kosten 90€ zusätzlich zum Reisepreis. Die Anreise ist frühestens einen Tag vor Abflug möglich, die Rückreise nicht später als einen Tag nach dem Rückflug.

Eine BahnCard wird nicht berücksichtigt. Die Rail&Fly-Karte gilt für alle Züge (inkl. ICE), ausgenommen Thalys, DB Autozug, Sonderzüge und bestimmte Nachtzüge. Für ICE-Sprinter-Züge besteht Reservierungspflicht, und die Bahn erhebt einen Aufschlag. Wenn Sie eine Rail&Fly haben möchten, kreuzen Sie bitte auf dem Anmeldeformular das Feld ,,Rail&Fly'' an.

Unterkunft

In Ulaanbaatar werden Sie – je nach Reise – in einem einfachen oder 3*Hotel untergebracht. Zu jedem Zimmer gehören Dusche und WC. Auf Wunsch können Sie auch in einem Einzelzimmer und Einzelzelt übernachten. Falls ein anderer alleinreisender Zimmerpartner sich angemeldet hat, besteht die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer (1/2) zu buchen.

Auf Reisen, die ausschließlich Jurtencamp-Übernachtungen enthalten, wird eine Jurte mit zwei Personen belegt. In Jurtencamps sind sanitäre Gemeinschaftsanlagen vorhanden. Es gibt in der Mongolei keine Hotels außerhalb der Städte. Daher sind die Jurtencamps die komfortabelste Übernachtungsmöglichkeit auf dem Land.

Die Reisen mit Zelt- bzw. einfachen Jurtenübernachtungen haben Outdoor-Charakter. Die einfachen Jurten werden meist von den Nomadenfamilien vermietet und so erleben Sie die Lebensweise der Nomaden hautnah. Es steht uns eine begrenzte Anzahl solcher Jurten zur Verfügung. Daher schlafen in einer einfachen Jurte jeweils drei bis vier Personen, je nach Anzahl der vorhandenen Jurten und Anzahl der Teilnehmer. Durch die Zeltübernachtungen erleben Sie die unberührte Natur und die Stille der mongolischen Steppe und Wüste. Die Zelte und einfache Isomatten stellen wir zur Verfügung. Wenn eine einfache Isomatte zu unkomfortabel ist, bringen Sie bitte eine entsprechende Matte mit. Wenn Sie lieber Ihr eigenes Zelt verwenden möchten, geben Sie uns bitte Bescheid.

Fahrzeuge und Verpflegung

Je nach Anzahl der Teilnehmer brechen wir mit einem bis drei Fahrzeugen auf. Es handelt sich um Geländewagen, die sich in der Mongolei bestens bewährt haben. Denn der Zustand der Pisten sowie der Gewässer in der Mongolei sind je nach Wetter unterschiedlich.

Auf Reisen, die Übernachtungen in einfachen Jurten und Zelten beinhalten, werden Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes in der Mongolei (außer Ulaanbaatar) von einer mongolischen Köchin begleitet. Es gibt drei Mahlzeiten pro Tag. Frühstück und Mittagbrot/Lunchpaket ähneln den in Deutschland, abends wird meist mongolisch gekocht.

Auf Reisen in Jurtencamps wird die Verpflegung von den Jurtencamps zur Verfügung gestellt. Daher fährt ein Versorgungsfahrzeug nicht mit. Die Mahlzeiten ähneln den in Deutschland. Eine vegetarische Verpflegung bieten wir auch an. Dazu kreuzen Sie bitte auf dem Anmeldeformular das Feld ,,Vegetarier'' und/oder ,,Vegetarisch im Flugzeug'' an.

Buchung und Zahlung

Senden Sie uns bitte Ihr ausgefülltes Anmeldeformular per Email, per Post oder per Fax zu. Einige Tage nach Eingang Ihres Anmeldeformulars erhalten Sie von uns Ihre Anmeldebestätigung, Ihren Reisesicherungsschein, Informationen zur Reiseversicherungen sowie eine umfangreiche Informationsbroschüre zur Vorbereitung der Reise und zur Mongolei.

Nach Erhalt der Anmeldebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises innerhalb von 7 Tagen fällig. Der Restbetrag muß spätestens 31 Tage vor Reisebeginn bei uns eingegangen sein. Das Flugticket erhalten Sie von uns ca. 3 Wochen vor der Abreise.

Sie können Ihre Reise bei uns per Banküberweisung oder per Kreditkarte bezahlen. Bei Zahlung mit Kreditkarte - Visa und Mastercard - berechnen wir Ihnen eine Gebühr in Höhe von 1,5% des zu zahlenden Gesamtpreises. Bei Zahlung mit American Express berechnen wir eine Gebühr in Höhe von 2,2% des zu zahlenden Gesamtpreises. Bitte geben Sie die Kreditkartenzahlung bei Ihrer Buchung mit den dazugehörigen Daten an. Ihre Restzahlung wird bei Kreditkartenzahlung 7 Wochen vor Reisebeginn abgebucht. Kurzfristige Buchungen weniger als 8 Wochen vor Reisebeginn sind von einer Kreditkartenzahlung ausgeschlossen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann laden Sie sich unser Anmeldeformular im PDF-Format herunter. Senden Sie uns bitte Ihr ausgefülltes Anmeldeformular zu.

Hier können Sie unseren Katalog des Jahres 2015 herunterladen.

Um das Anmeldeformular und den Katalog zu betrachten bzw. zu drucken, benötigen Sie den Adobe Reader. Dieses Programm ist wahrscheinlich bereits auf Ihrem Rechner installiert. Falls nicht, können Sie es hier kostenlos herunterladen: Adobe Reader